INFORMATIONEN ZU DIESER DATENSCHUTZRICHTLINIE

 

Der Datenschutzbeauftragte ist für diese Datenschutzrichtlinie verantwortlich. Er wird ausgehend von Modulen erstellt, die von Iubenda vorbereitet und auf seinen Servern gespeichert werden.

Gemäß Art. 7 des DL 196 / 03 – Art. 7 – Recht auf Zugang zu personenbezogenen Daten und anderen Rechten.

Der Interessent hat das Recht, die Bestätigung der Existenz oder Nichtexistenz seiner personenbezogenen Daten, auch wenn diese noch nicht erfasst wurden, und deren Mitteilung in verständlicher Form zu erhalten
2. Der Interessent hat das Recht, die Angabe zu erhalten:
die Herkunft der persönlichen Daten;
b. der Zwecke und Methoden der Verarbeitung;
c. der Logik bei der Verarbeitung mit elektronischen Instrumenten;
d. der Identifikationsdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen, der Datenverarbeiter und des benannten Vertreters gemäß Artikel 5 Absatz 2;
e. die Subjekte oder Kategorien von Subjekten, denen die personenbezogenen Daten mitgeteilt werden dürfen oder die als bestellte Vertreter im Staat, Geschäftsführer oder Beauftragte davon erfahren können.
Der Interessent hat das Recht zu erhalten:
Aktualisierung, Berichtigung oder bei Interesse Integration von Daten;
b. die Löschung, Umwandlung in eine anonyme Form oder Sperrung von Daten, die unter Verstoß gegen das Gesetz verarbeitet wurden, einschließlich derer, für die eine Aufbewahrung in Bezug auf die Zwecke, für die die Daten gesammelt oder anschließend verarbeitet wurden, nicht erforderlich ist;
c. die Bescheinigung, dass die in den Buchstaben a) und b) genannten Vorgänge auch inhaltlich auf diejenigen aufmerksam gemacht wurden, denen die Daten mitgeteilt oder verbreitet wurden, es sei denn, dies ist nicht möglich oder eine offensichtlich unverhältnismäßige Verwendung von Ressourcen in Bezug auf das geschützte Recht beinhaltet.
Der Interessent hat ein Widerspruchsrecht ganz oder teilweise:
aus legitimen Gründen die Verarbeitung personenbezogener Daten, die ihn betreffen, auch wenn sie für den Zweck der Sammlung relevant sind;
b. zur Verarbeitung personenbezogener Daten, die ihn betreffen, zum Zwecke des Versands von Werbematerial oder des Direktverkaufs oder zur Durchführung von Marktforschungen oder zur kommerziellen Kommunikation.

DATENVERARBEITUNGSHALTER

ANDREA PAOLINI

Tel: (+39) 0578 767017

Email: info@luteraia.com

 

ARTEN VON GESAMMELTEN DATEN

Zu den personenbezogenen Daten, die von dieser Anwendung unabhängig oder durch Dritte erfasst werden, gehören: Cookies, Nutzungsdaten, E-Mail, Name, Vorname und Telefonnummer.
Weitere persönliche Daten gesammelt werden, können an anderer Stelle in dieser Datenschutzerklärung oder durch informative Texte aufgeführt werden angezeigt gleichzeitig mit der Erfassung der Daten.
Die personenbezogenen Daten können vom Benutzer freiwillig eingegeben oder während der Nutzung dieser Anwendung automatisch erfasst werden.
Die mögliche Verwendung von Cookies – oder anderen Tracking-Tools – durch diese Anwendung oder durch die Eigentümer von Diensten von Drittanbietern, die von dieser Anwendung verwendet werden, dient, sofern nicht anders angegeben, der Identifizierung des Benutzers und der Aufzeichnung der entsprechenden Einstellungen zu Zwecken in engem Zusammenhang mit der Erbringung der vom Benutzer angeforderten Dienstleistung.
Das Fehlen von Daten über die Benutzer bestimmte persönliche Daten könnten verhindern, dass diese Anwendung bieten ihre Dienste an.
Der Benutzer übernimmt die Verantwortung für die über diese Anwendung veröffentlichten oder weitergegebenen personenbezogenen Daten Dritter und garantiert, dass er das Recht hat, diese zu kommunizieren oder zu verbreiten, wodurch der Eigentümer von jeglicher Verantwortung gegenüber Dritten befreit wird.

 

METHODE UND ORT DER VERARBEITUNG ERFASSTER DATEN

BEHANDLUNGSMETHODEN

Der Halter wird die persönlichen Informationen der Nutzer durch geeignete Sicherheitsmaßnahmen, um den unbefugten Zugriff zu verhindern, Offenlegung, Änderung oder unbefugte Zerstörung von persönlichen Daten.
Die Verarbeitung erfolgt mit IT- und / oder Telematik-Tools, wobei die organisatorischen Methoden und die Logik streng auf die angegebenen Zwecke abgestimmt sind. Zusätzlich zum Eigentümer können in einigen Fällen Kategorien von Beauftragten, die an der Organisation der Website beteiligt sind (administrative, kommerzielle, Marketing-, Rechts-, Systemadministratoren) oder externe Parteien (wie technische Dienstleister von Drittanbietern, Postbeförderer, Hosting-Anbieter, IT-Unternehmen, Kommunikationsagenturen) ernannten bei Bedarf vom Eigentümer auch Datenverarbeiter. Die aktualisierte Liste der Datenprozessoren kann immer vom Datencontroller angefordert werden.

 

PLACE

Die Daten werden auf der operativen Zentrale der Data Controller und an jedem anderen Ort verarbeitet, wo die in der Behandlung beteiligt sind, entfernt. Für weitere Informationen kontaktieren Sie den Vermieter.

 

TIMES

Die Daten werden für die notwendige Zeit, um die von Ihnen angeforderten Dienst auszuführen gehalten oder von den in diesem Dokument beschriebenen Zwecke erforderlich ist, und der Benutzer kann immer fragen, Absetzen der Behandlung oder Löschung von Daten.

 

ZWECK DER VERARBEITUNG ERFASSTER DATEN

Die Benutzerdaten werden gesammelt, um dem Eigentümer die Bereitstellung seiner Dienste sowie für die folgenden Zwecke zu ermöglichen: Statistik, Interaktion mit Live-Chat-Plattformen und Kontaktaufnahme mit dem Benutzer.
Die Arten von persönlichen Informationen für solche Zwecke verwendet werden, in den spezifischen Abschnitten dieses Dokuments.

 

DETAILS ZUR VERARBEITUNG PERSÖNLICHER DATEN

Die persönlichen Daten werden zu folgenden Zwecken und unter Verwendung der folgenden Dienstleistungen erhoben:

 

STATISTIK

Die Leistungen in diesem Abschnitt enthaltenen erlauben die Datenverarbeitung zu überwachen und zu analysieren, Verkehrsdaten und werden verwendet, um den Überblick über das Verhalten des Benutzers zu halten.
Google Analytics (Google Inc.)
Google Analytics ist ein Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google benutzt die persönlichen Daten für die Zwecke der Bewertung der Nutzung dieser Anwendung, um Reports und teilen Sie sie mit anderen von Google entwickelt Dienstleistungen gesammelt.
Google diese Daten verwenden, um die Anzeigen der eigenen Werbenetzwerk zu kontextualisieren und zu personalisieren.
Gesammelte personenbezogene Daten: Cookies und Nutzungsdaten.
Verarbeitungsort: USA – Datenschutz – Widerrufsrecht

 

ZUSÄTZLICHE ANGABEN ZUR BEHANDLUNG

 

VERTEIDIGUNG IM URTEIL

Die personenbezogenen Daten des Benutzers können vom Eigentümer vor Gericht oder in den Stadien verwendet werden, in denen möglicherweise rechtliche Schritte zur Abwehr von Missbrauch bei der Nutzung dieser Anwendung oder verwandter Dienste durch den Benutzer eingeleitet werden.
Dem Nutzer ist bekannt, dass der für die Datenverarbeitung Verantwortliche auf Anfrage der öffentlichen Hand möglicherweise zur Offenlegung der Daten verpflichtet ist.

 

SPEZIFISCHE INFORMATIONEN

Auf Anfrage des Benutzers kann diese Anwendung zusätzlich zu den in dieser Datenschutzrichtlinie enthaltenen Informationen dem Benutzer zusätzliche und kontextbezogene Informationen zu bestimmten Diensten oder die Sammlung und Verarbeitung personenbezogener Daten liefern.

 

SYSTEM LOG UND WARTUNG

Für die Bedürfnisse zu Betrieb und Wartung, diesem Antrag und alle Drittanbieter von ihr verwendet werden, können Systemprotokolle, die Dateien, die die Wechselwirkungen zu erfassen und die auch personenbezogene Daten wie IP-Adresse des Benutzers enthalten können, sind zu sammeln zusammen.

IN DIESER RICHTLINIE NICHT ENTHALTENE INFORMATIONEN
Weitere Informationen in Bezug auf die Verarbeitung von personenbezogenen Daten kann jederzeit an den Eigentümer angefordert werden unter Verwendung der Kontaktinformationen angegeben.

 

AUSÜBUNG VON RECHTEN DURCH BENUTZER

Die Personen, auf die sich die personenbezogenen Daten beziehen, haben jederzeit das Recht, vom für die Datenverarbeitung Verantwortlichen eine Bestätigung ihres Bestehens zu erhalten, ihren Inhalt und ihre Herkunft zu kennen, ihre Richtigkeit zu überprüfen oder ihre Integration zu beantragen , die Löschung, Aktualisierung, Berichtigung, Umwandlung in eine anonyme Form oder Sperrung von unter Verstoß gegen das Gesetz verarbeiteten personenbezogenen Daten und in jedem Fall aus berechtigten Gründen deren Behandlung zu widersprechen. Anfragen sind an den Datenverantwortlichen zu richten.

 

ÄNDERUNGEN DIESER DATENSCHUTZRICHTLINIE

Der Data Controller behält sich das Recht vor, Änderungen an diesen Datenschutzrichtlinien jederzeit durch Öffentlichkeitsarbeit auf die Benutzer auf dieser Seite machen. Bitte überprüfen Sie daher diese Seite oft, unter Bezugnahme auf den Zeitpunkt des letzten an der Unterseite angegeben Modifikation. Im Falle einer Ablehnung der Änderungen an dieser Datenschutzerklärung gemacht, wird der Benutzer benötigt, um die Nutzung dieser Anwendung zu beenden und an die Eigentümer, um ihre persönlichen Daten zu entfernen. Wenn nicht anders angegeben, wird die vorherige Datenschutzbestimmungen weiterhin auf persönliche Daten bis dahin gesammelt werden.

Diese Datenschutzerklärung bezieht sich nur auf diese Anwendung.
Ich habe die oben beschriebenen Datenschutzbestimmungen gelesen und bin damit einverstanden.